Skip to main content

Bald ist es soweit: Das Theater der Jungen Welt Leipzig freut sich auf rund 200 Kinder und Fachbesucher*innen! Anmeldung zur Fachtagung bis 20. September 2016

Das Team der "Jungen Wildnis" am Theater der Jungen Welt startet in die neue Spielzeit und auch gleich in den Endspurt zum 7. Deutschen Kinder-Theater-Fest. Über 100 Kinder und rund 80 Fachleute werden vom 12. bis 15. Oktober in Leipzig erwartet. 

Ein Wachmacher-Programm für alle Beteiligten ist in Planung: Gemeinsam die Stadt kennen lernen, Theater sehen, Workshops machen, diskutieren und während der "blauen Stunde" auf Einladung der Gastgeber-Kinder auch mal ausruhen. 

Zum Programm der Fachtagung geht es hier und das Grußwort der Schirmherrin, Bundesfamilienminsterin Manuela Schwesig, ist hier nachzulesen. 

Mehr über die ausgewählten Stücke ist hier zu erfahren. 

 

 

 

Eingeladene Gruppen zum 7. Deutschen Kinder-Theater-Fest stehen fest. Kinder- und Fachjury wählten ihre Favoriten

Die Kinderjury hat folgende Produktion ausgewählt:

»Himmel Hagel Stern und Blitz« vom Musiktheater Konrad e.V., Hannover, Leitung: BerndTauber, Konrad Haas, Niedersachsen

Die Fachjury hat folgende Produktionen ausgewählt:

»Alle sagen Mama anders« vom Kinderclub des Oldenburgischen Staatstheaters, Leitung: Anne Hochartz/Hanna Puka, Niedersachsen

»SO ODER SO« vom Kinderclub des Theaters Baden-Baden, Leitung: Virginie Bousquet/JuliaSchüttke, Baden-Württemberg

»Spielen hilft« vom Kindertanzensemble Mondstaubtheater e.V., Zwickau, Leitung:Gabriele Bocek, Sachsen

»Freunde fürs Leben?« von der Knirpsentheater-AG Klasse 3 an der Lisa-TetznerGrundschule, Berlin, Leitung: Sabine Hubrich

»Club der Individualisten« der Klassen 5b und 5e der Stadtteilschule Blankenese,Hamburg, Leitung: Kerstin Hähnel, Assistenz: Linda Dana Lenk

 

Hier können Sie die Pressemitteilung einsehen.

 

 

6. Deutsches Kinder Theater Fest in Stuttgart Foto: Tobias Metz
6. Deutsches Kinder Theater Fest in Stuttgart Foto: Tobias Metz